Western & Rodeo-Club Hümmling e.V.

Direkt zum Seiteninhalt
Line Dance > Galerie
 
    
Menü
       2017
     Archiv
   Termine
     Links
Linedance     



 
     
Generalversammlung mit Neuwahlen am 20.01.2018
Wolfgang Triphaus bleibt Vorsitzender des Western- und Rodeoclubs Hümmling. Die Vereinsmitglieder sprachen ihm während der Generalversammlung in Werlte erneut das Vertrauen aus.
Wiedergewählt wurden auch Kassenwart Stefan Lüken, Schriftführerin Doris Hermeling-Rohde sowie die „Linedance“-Leiterin Daniela Nortman. Neu im Führungsteam vertreten sind Joachim Müller als Leiter der Abteilung „Reiten“ sowie Meike Untiedt, die das Amt des zweiten Vorsitzenden von Tony Schulte übernimmt. Darüber hinaus fungiert Meike Untiedt als Übungsleiterin der „Linedance“-Gruppe „Hot Fire Boots“ und löst damit Wiebke Schulte ab. Da Wiebke und Tony Schulte im Frühjahr in die USA auswandern, gaben sie ihre Ämter ab. Wolfgang Triphaus dankte den beiden für ihren „herausragenden Einsatz“ als Übungsleiter sowie im Vorstand.
Wolfgang Triphaus erinnerte in seinem Jahresrückblick zudem an zahlreiche Aktivitäten. Darunter fielen Auftritte der Linedance-Gruppe „Hot Fire Boots“, ein Mehrtagesritt nach Twistringen, die 15. Westernfuchsjagd, der traditionelle Osterausritt mit anschließendem Osterfeuer sowie die Teilnahme am „European Ponyexpress“. Auch für dieses Jahr kündigte der Vorsitzende wieder viele Veranstaltungen, wie einen Mehrtagesritt, die 16. Westernfuchsjagd am 1. September und die erneute Teilnahme am „European Ponyexpress“ an. Der wöchentliche Übungsabend „Hot Fire Boots“ ist jeweils donnerstags ab 19.00 Uhr in der alten Sporthalle an der Sögeler Straße in Werlte. Neulinge sind herzlich willkommen.
Letzter Tanzabend mit unseren Auswanderern am 01.02.2018
Es wurde an diesem Abend natürlich nicht mehr viel getanzt, quasi nur kurz anschwitzen ;-) Es war schön das wirklich alle sich für diesen Abend noch einmal Zeit genommen hatten um Wiebke und Tony alles Gute zu wünschen. Die beiden haben uns mit Pizza und "Plop" gut versorgt und so konnten alle nochmal mit den beiden in einer Runde sitzen und einen schönen Abend haben. Den Rest seht ihr auf den Bildern.
Ich spreche nun noch einmal im Namen ALLER Vereinsmitglieder ein riesengroßes DANKE für die tolle Zeit und besonders für euren Einsatz im Verein aus.
Wir wünschen euch alles Gute für eure Zukunft in den USA, und freuen uns auch das ihr unserem Verein trotzdem treu bleibt und uns auch wieder besuchen kommt. Auch wir werden uns bemühen euch zu besuchen ;-) Natürlich werden wir euch sehr vermissen, aber wir freuen uns auch mit euch...Ich glaube wir haben auch alles gesagt was wir können...also LEBT EUREN TRAUM!!!
Werlter Woche 07.04.-08.04.2018
Zwei anstrengende Tage haben wir geschafft! Unsere Boots haben richtig gequalmt bei sonnigem Frühlingswetter, aber wir hatten alle Spaß und das ist das wichtigste.
Viele Wochen der Vorbereitung haben sich bezahlt gemacht an diesen zwei Tagen, und der große Applaus der Zuschauer war unser Lohn.
Auch die Workshops mit den Großen und den Kleinen hat perfekt geklappt und hat auch richtig Spaß gemacht :-)
Mehr gibt es dazu auch nicht zu schreiben...DANKE an alle Tänzer, Helfer, Workshop-Teilnehmern und besondern an unsere Teacherin Meike.
Und jetzt die Bilder von dem großartigen Wochenende, viel Spaß :-)
03.08.-05.08.2018 Westernfestival in Hilter
Am Wochende waren wir wie immer beim Westernfestival in Hilter. Mal wieder ein tolles Wochende mit vielen tollen und spaßigen Momenten.
Täglich fanden Wasserschlachten statt und es wurde "Cowgirl/Cowboy versenken" gespielt, die Fotos von diesen eskalierenden Momenten bleiben aus Datenschutz und Sicherheitsgründen den Mitgliedern vorbehalten :-) Wir bitten um Ihr Verständnis ;-)
Aber so ganz ohne Fotos geht's natürlich nicht, also viel Spaß beim durchklicken.
Westernfuchsjagd 08.09.2018
In diesem Jahr startete unser Ausritt, mit ca. 46 Teilnehmern, bei der Reithalle in Werlte. Auch die Reiterspiele und das ausreiten des Fuchsmajors fanden in diesem Jahr in der Reithalle statt. Wir danken dem Reitverein Werlte auch an dieser Stelle das uns das Gelände zur Verfügung gestellt wurde.
Am Abend fand dann noch eine Western- und Linedance-Party mit allen Teilnehmern statt. Die Musik dazu übernahm der bekannte DJ Ulli.  Es war ein rundum gelungener Tag für Pferd, Reiter und Kutscher. Danke an ALLE die zu diesem gelingen beigetragen haben.


Lichterfest 2018
Es war wieder soweit, unser jährliches Lichterfest stand an. In diesem Jahr haben die neuen Besitzer von Arizona Boy das Glühwein-Fest ausgerichtet. Und es war ein voller Erfolg, eine tolle Location mit super Verpflegung. Vielen Dank nochmal an die Gastgeber Wir kommen im nächsten Jahr gerne wieder
In diesem Jahr gab es zwar keine Versteigerung aber dafür hatten wir um 24 Uhr noch ein Geburtstagskind zu feiern.
Die Vorfreude für das nächste Jahr ist schon jetzt da, denn nach dem Lichterfest ist ja bekanntlich vor dem Lichterfest
in diesem Sinne...viel Spaß beim Bilder gucken
Zurück zum Seiteninhalt